Obst- und Gemüse-Reinigungsanlage mit Ozon, um Pestizidrückstände zu reinigen

- Oct 05, 2018-

Obst- und Gemüsereinigungsgeräte können in eine Blasenreinigungsmaschine, eine Hochdrucksprühreinigungsmaschine, eine Trommelreinigungsmaschine (nur für schwer zu beschädigendes Gemüse und Gemüse usw.), eine Ultraschall-Obst- und Gemüsewaschmaschine unterteilt werden nach der Reinigungsmethode. Ozonreinigungsmaschine usw. Die Blasenreinigungsmaschine durchläuft die Blasentrommel und die Hochdrucksprühreinigungsmaschine die Sprühtechnologie. Die Trommelreinigungsmaschine kann das Sediment und die Ablagerungen durch die gegenseitige Reibungsreibung der Materialien wirksam entfernen. Es kann bestimmte Rückstände von Pestiziden entfernen, wird jedoch durch Reinigungsmittel eingeschränkt und kann sogar eine sekundäre Verschmutzung von Reinigungsmitteln verursachen.

Ultraschallwellen erzeugen durch das Schallfeld der Ultraschallwellen eine kontinuierliche Vibration und ziehen den Schmutz von Obst und Gemüse ab. Darüber hinaus haben sie auch eine bakterizide Wirkung. Für den Abbau von Pestizidrückständen ist der oberflächliche Rückstandsbeseitigungseffekt von Obst und Gemüse jedoch gut, während der Rückstand für die Tiefe sehr begrenzt ist. Die Ozongemüsewaschmaschine verwendet die Ozonerzeugungstechnologie, dh wenn die Gemüsewaschmaschine in Betrieb ist, der Ozongenerator mit Strom versorgt wird und der Ozongenerator Ozon erzeugt, das von der Ozonpumpe durch das Ozonrohr zur Ozonpumpe transportiert wird Waschwanne der Gemüsewaschmaschine in der Waschwanne. Die Wassermaschine kontaktiert und löst sich im Wasser, um Ozonwasser zu bilden, wobei sie die Rolle der Sterilisation, Desinfektion und des Schädlings des Pestizids spielt, und die Schädigung des Gemüses (einschließlich des Blattgemüses) ist im Vergleich zur Trommelreinigung gering.